Aktuelles Personen Gruppen und Vereine Seelsorge Dienste Oekumene Aus dem Pfarreileben Agenda Geschichte der Pfarrei Gebäude Links Kontaktformular Downloads Sitemap Admin
Startseite Aktuelles

Aktuelles




Aktuelles

GESUCHT........!

Im Herbst 2019 werden wir wieder den Kirchenverwaltungsrat, dieses Mal für die Periode 2020-2024, wählen.
Infolge eines doppelten Rücktritts suchen wir nun Personen, die sich a.) für das Präsident/innen-Amt sowie b.) für das Pfleger/innen-Ressort zur Verfügung stellen würden. Die Arbeit ist nahrhaft aber auch reizvoll, von Zeit zu Zeit etwas stressig aber auch in ein beherztes Team eingebunden, herausfordernd aber auch vielseitig. Wertvoll erscheint uns die Festigkeit zur Übernahme von Verantwortung und die Freude am erfüllenden Mitwirken in der Kirchgemeinde sowie der Seelsorgeeinheit.
Des Weiteren braucht es noch ein neues Mitglied des Kath. Kollegiums, dessen Tätigkeit sich relativ leicht sogar mit einem KVR-Amt vereinen lässt.
Auskünfte erteilen gerne die jetzigen KVR-Mitglieder!
Für den KVR Martin Stankowski, Präsident

Nacht der Lichter

Zu einer Nacht der Lichter am Samstag, 1. Dezember, in St.Gallen sind Jugendliche, junge Erwachsene und alle, die sich von der besonderen Atmosphäre der Feier angesprochen fühlen, herzlich eingeladen. Nur Kerzen werden leuchten und eine Atmosphäre für Besinnung, Meditation und Gebet schaffen. Das Gebet findet im Stil von Taizé statt. Für Jugendliche ab der Oberstufe aus allen Pfarreien unserer Seelsorgeeinheit bieten wir einen Fackelmarsch an. Mit Jugendlichen aus der Region starten wir gemeinsam in St.Gallen – St.Fiden.
Abfahrt am Bahnhof St. Margrethen um 15:52 Uhr. Rückkehr gegen 22:00 Uhr.
Anmeldungen bis 22. November an Eduardo Cerna, Tel. 079 385 94 42

Snow-Days

Zum Start ins neue Jahr sind Jugendliche ab der der Oberstufe vom 2. - 4. Januar 2019 zu den Snow-Days ins Bodenweidli nach Wildhaus eingeladen. Nebst Skifahren oder Boarden wird ein lässiges Rahmenprogramm mit Spielen, besinnlichen Inputs und einem bunten Abend angeboten. Für Nicht-Skifahrende wird ein tolles Alternativprogramm angeboten. Organisiert wird der Anlass von der Christlichen Jugendarbeit, einem Team von Christinnen und Christen aus den reformierten Kirchgemeinden und den katholischen Pfarreien von Altenrhein, Buechen, Rheineck, Thal und St. Margrethen wie der EMK Rheineck. Der Unkostenbeitrag für Fahrt, Unterkunft, Verpflegung, Skipass und Programm beträgt 130.00 Fr. Anmeldungen bis 25. November an das Katholische Pfarramt Rheineck, 071 886 61 35.

Vorstellung der Erstkommunionkinder

am Sonntag, 02. Dezember um 10:30 Uhr

Die stolze Anzahl von vierzehn Kindern macht sich auf den Weg zur Erstkommunion. «Entdecke das Geheimnis» - unter diesem Motto wollen sie immer mehr von dem «lüften», was es mit dem Geheimnis Jesu auf sich hat. Geheimnisvoll war auch seine Geburt – so passt es, dass die Erstkommunionkinder am 1. Advent begrüsst werden. Schliesslich ist dies der Startpunkt zum Geheimnis Weihnachten.

Wunschbaum-Aktion beim Chlausmarkt

am Sonntag, 02. Dezember im Pärkli

Auf dem Chlausmarkt wird zum dritten Mal der Wunschbaum stehen – die katholische und die reformierte Kirche St.Margrethen möchte gemeinsam mit dem Gewerbeverein Kindern Weihnachtswünsche erfüllen. Dabei bleibt es ein Geheimnis, von wem die Gabe kommt.

Samichlaus-Roratefeier für Gross und Klein

am Donnerstag, 06. Dezember um 06:30 Uhr

Für den Samichlaus und all die geheimnisvollen Geschichten, die sich um ihn ranken, ist niemand zu alt. So sind Gross und Klein zum Gottesdienst und zum anschliessenden Zmorgä eingeladen.

Messe zu Mariä Empfängnis

am 07. Dezember um 17:30 Uhr

Der Mensch Maria ist voller Geheimnisse. In dieser Messe wollen wir eines davon, ihre Empfängnis, ergründen.

Adventskonzert des ökum. Kirchenchors

am Samstag, 08. Dezember um 19:00 Uhr in der reformierten Kirche

Gemeinsam mit Instrumentalisten und Solisten wird der Chor uns in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

WELLCOME-Gottesdienst am Sonntag, 09. Dezember

für die Firmkandidatinnen und –kandidaten um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Margrethen

Der Heilige Geist ist die wohl geheimnisvollste Person der göttlichen Dreifaltigkeit. Schön, dass junge Erwachsene unserer Seelsorgeeinheit den heiligen Geist im Sakrament der Firmung im März 2019 empfangen möchten. Bestärken wir Sie auf diesem Weg durch die rege Teilnahme an dieser Feier.

Ökumenische Adventsfeier am 13. Dezember

am Morgen um 06:30 Uhr

Nach der musikalisch besonders umrahmten Feier in der Kirche, zu der Gläubige aller Konfessionen eingeladen sind, erwartet uns das Zmorgä sowie gemütliches Beisammensein im Vikariat.

Messe zur Aktion "Eine Million Sterne"

am Samstag, 15. Dezember um 18:00 Uhr

Mit der Aktion „Eine Million Sterne“ helfen wir armutsbetroffenen Familien in der ganzen Schweiz. Wir wollen den Kirchplatz (bei schlechtem Wetter Vikariat) erstrahlen lassen. Dazu gibt es einen kleinen Umtrunk und Bläserklänge.

Roratemesse am 20. Dezember um 06:30 Uhr

Auch die letzte Rorate für 2018 bietet musikalische Höhepunkte sowie ein feines Zmorgä im Anschluss.

Adventliche Versöhnungsfeier

am Freitag, 21. Dezember um 17:30 Uhr

Dass Gott uns Menschen immer wieder verzeiht und neu anfangen lässt, ist ein unschätzbares Geheimnis. Vor dem Weihnachtsfest sind wir eingeladen alles Belastendes vor Gott hinzulegen und uns vom Geheimnis der versöhnenden Weihnacht faszinieren zu lassen.

Familienweihnachtsfeier mit Krippenspiel

am Heiligabend Montag, 24. Dezember um 16:00 Uhr

Kinder stellen das Geheimnis um Weihnachten spielerisch dar. Die Kommunion verbindet uns untereinander und mit Jesus, dessen Geburt wir feiern. Im Anschluss dürfen Sie das Friedenslicht mit nach Hause nehmen.

Christmette in der Heiligen Nacht

Montag, 24. Dezember um 21:00 Uhr

Was für die Hirten vor 2000 Jahren ein Geheimnis war, bleibt es für uns heute. Feiern wir diese geheimnisvolle Nacht mit besinnlicher Musik und der gemeinsamen Messe.

Wortgottesfeier am Weihnachtstag

Dienstag, 25. Dezember um 10:30 Uhr

Der ökumenische Kirchenchor wird mit seinen weihnachtlichen Klängen den Gottesdienst bereichern. Im Anschluss können Sie das Friedenslicht mit nach Hause nehmen.

Ökumenischer Silvestergottesdienst

am Montag, 31. Dezember um 17:30 Uhr in der reformierten Kirche

Der würdige Abschluss eines ereignisreichen Jahres wird musikalisch durch die Musikgesellschaft St. Margrethen umrahmt.

Sternsingen 2019

Für Kinder in Peru und weltweit werden die Sternsinger am 05., 06. und 09. Januar 2019 durch St. Margrethen ziehen.

Wenn auch Sie Ihren Segen wünschen, melden Sie sich bitte bis spätestens 03. Januar an im Pfarreisekretariat, Tel. 071 744 61 69, per E-Mail sekretariat@kath-stmargrethen.ch oder mittels Anmeldetalon, der beim Schriftenstand in der Kirche aufliegt.

GESUCHT......

Zur Entlastung sucht die Kirchenverwaltung St. Margrethen zum 01. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine Aktuarin / einen Aktuar.

Die Aufgaben umfassen vor allem eine protokollarische Tätigkeit, zu welcher auch das Archivwesen gehört.
Die Arbeit bietet vielfältige Einblicke in das Leben der Kirchgemeinde und erfüllt eine verantwortungsvolle und wichtige Funktion in Vorbereitung und Aufarbeitung der unterschiedlichen Geschäfte.

Das Gesamtpensum beträgt etwa 80-100 Std. / Jahr. Die Entschädigung erfolgt gem. den Richtlinien der Kath. Administration St. Gallen.

Auskunft erteilt gerne die derzeitige Aktuarin Anita Lupieri, Tel: 071 744 61 83