Teaser

Kirchenfest

Am Dreifaltigkeitssonntag feierte die katholische Kirche St. Margrethen ihr Patrozinium. Die Messe mit Pater Gregor Cacur wurde musikalisch durch Organist Stefan Wieske und Tubist Glenz Ganahl begleitet.

Mit Hilfe des Symbols vom Kleeblatt sind die Gottesdienstbesucher in das Geheimnis der Dreifaltigkeit eingetaucht.

Der zweite Teil der Messe fand auf dem Kirchplatz mit Musik von Pia und Ignaz Foppa statt. Dort übergab Freddy Gobbo im Namen des Pfarreirats St. Margrethen die Summe von 3.000.-- Franken an Gian Pergher, der im Rahmen einer Abschlussarbeit eine Rikscha (umgebautes Velo) für das Altersheim Fahr selbst entworfen und finanziert hatte. Das Pfarreiprojekt "Eine Rikscha für das Altersheim Fahr" hatte mit dem Chlausmarkt 2019 begonnen und wurde wegen Corona bis 2021 verlängert. Natürlich wagte auch der Ein oder Andere eine Fahrt in dem gemütlichen Ausflugsgefährt.