Teaser

Magische Momente für St. Margrether Paare

Zum fünften Mal luden die katholische und reformierte Kirche St. Margrethen alle Paare zu einem Abend mit Wein, Käse, geistlichen Impulsen und einem spannenden Rahmenprogramm ein. Dieses Jahr unter dem Motto "Magic Moments".Theologe und Zauberer Klaus Gremminger verblüffte mit einer faszinierenden Show, die viel mehr als einfache Tricks beinhaltete. Hinter jeder Zauberei verbargen sich Geheimnisse und Weisheiten, die gerade auch für Liebesbeziehungen Gold wert sind.

Viele der Paare durften an diesem Abend auch auf ein grösseres oder kleineres Jubiläum anstossen. Diese Jubilare erhielten eine Zaubertasse, die beim Einfüllen mit heisser Flüssigkeit folgenden Bibelvers preisgibt: "Wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott in ihm". So werden die Paare jeden Morgen am Frühstückstisch zur Liebe ermutigt. Ermutigend sollte auch der Segen wirken, den sich die Paare als Höhepunkt des Abnds gegenseitig gespendet haben.